Aktuelle Themen

Balkendiagramme, Zahlen und Corona-Viren sind zu sehen in einer Bildkollage vor blauem Hintergrund

Vier neue Projekte für den KI-Wettbewerb

Ab 1. Juni 2021 beginnen vier neue Projekte des dritten Förderaufrufs ihre dreijährige Umsetzungsphase im KI-Innovationswettbewerb. Im Fokus steht bei ihnen das Thema Krisenmanagement- bzw. Prävention.

FORESIGHT-Logo

ForeSight zieht positive Zwischenbilanz für das zweite Quartal 2021

Im Projekt ForeSight entsteht eine Plattform für intelligente und vorausschauende Smart-Living-Services. Im zweiten Quartal 2021 wurden real bewohnte Testwohnungen mit entsprechender Sensorik ausgestattet sowie erste, bereits vollständig entwickelte KI-Methoden erfolgreich integriert.

SDaC-Logo

KI-Anwendungen in der Bauwirtschaft im internationalen Vergleich

Künstliche Intelligenz bietet eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten für die Bauwirtschaft. Eine neue Untersuchung des Projekts SDaC zeigt nun die Ergebnisse eines internationalen Vergleichs zum Einsatz von KI in der Baubranche.

Hackathon am Ring

SPELL@ Hackathonamring vom 1. bis 3. Oktober 2021

Nach einer coronabedingten Pause kehrt der Hackathonamring in diesem Jahr vom 1. bis zum 3. Oktober 2021 an den Nürburgring zurück. In diesem Jahr findet der Hackathon in Kooperation mit dem vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Forschungsprojekt SPELL statt.

Ansprechpartner

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Ansprechpartner zum Innovationswettbewerb Künstliche Intelligenz.

Der KI-Innovationswettbewerb und die geförderten Projekte werden administrativ und wissenschaftlich durch den Projektträger des BMWi beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. sowie eine zusätzliche, themenspezifisch beauftragte Begleitforschung durch die VDI/VDE-Innovation und Technik GmbH betreut.

Projektträger

Der DLR Projektträger (DLR-PT) setzt die Fördervorhaben nach den geltenden Förderrichtlinien für verschiedene Bundesministerien fachlich und organisatorisch um und ist somit ein zentraler und unverzichtbarer Baustein im Projektfördersystem der Ministerien.

Begleitforschung

Die geförderten Projekte werden durch die wissenschaftliche Begleitforschung bei ihrer laufenden Arbeit und beim Transfer ihrer Ergebnisse nach außen unterstützt.