Trusted Cloud

Mit dem Wettbewerb "Sichere Internet-Dienste - Sicheres Cloud Computing für Mittelstand und öffentlichen Sektor (Trusted Cloud)" wurden Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten (FuE-Aktivitäten) zu effizienten, innovativen, sicheren und rechtskonformen Cloud Computing-Lösungen gefördert. Ziel war es, deren Entwicklung zu beschleunigen und eine breitenwirksame Nutzung voranzutreiben. Besonderer Wert wurde auf Datensicherheit, Vertrauen und Zuverlässigkeit gelegt.

Adressiert wurden sowohl Anwender als auch Anbieter dieser Technologien und Dienste. Die FuE-Aktivitäten sollten im Rahmen von Pilotprojekten u.a. zu Systemlösungen für den Mittelstand und den öffentlichen Sektor (insbesondere auf kommunaler und Landes-Ebene) führen. Insgesamt 14 Forschungsprojekte entwickelten und erprobten Lösungsansätze zur Beseitigung technischer, struktureller, organisatorischer und rechtlicher Hemmnisse für den Einsatz von Cloud Computing im Mittelstand und im öffentlichen Sektor.

Programmlaufzeit:   2011 – 2015
Gesamtvolumen:      rund 100 Mio. Euro
Fördervolumen:       rund 50 Mio. Euro

Ausführliche Informationen zu den Ergebnissen des Programms finden Sie unten.

Aus dem erfolgreichen Technologieprogramm gingen zwei Folgeaktivitäten hervor, die das BMWi unterstützt: Das Kompetenznetzwerk Trusted Cloud und das Pilotprojekt Datenschutz-Zertifizierung für Cloud-Dienste. Zu beiden Aktivitäten finden Sie aktuelle Informationen im Bereich "Programme und Projekte".

Projekte

Hier finden Sie eine Übersicht aller Projekte im Förderprogramm Trusted Cloud.

Ergebnisse

Hier finden Sie eine Übersicht der Ergebnisse des Forschungsprogrammes Trusted Cloud.

Rechtsrahmen

Hier finden Sie Informationen zu den rechtlichen Herausforderungen rund um Cloud Computings.

Datenschutz-Zertifizierung

Das Pilotprojekt Datenschutz-Zertifizierung prüfte Cloud-Dienste hinsichtlich ihres Datenschutz-Profils und vergab im Auftrag des BMWi eine entsprechende Zertifizierung.

Publikationen

Hier finden Sie Publikationen, die im Rahmen des Förderprogramms erstellt wurden.

Kompetenzzentrum Trusted Cloud

Das Kompetenzzentrum Trusted Cloud unterstützte die Technologieprojekte und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) bei der erfolgreichen Umsetzung der Programmziele.

Kompetenznetzwerk & Label Trusted Cloud

Aus dem erfolgreichen Technologieprogramm Trusted Cloud gingen zwei Folgeaktivitäten hervor, die das BMWi unterstützt: Zum einen das Kompetenznetzwerk mit einem Marktplatz und dem Label für vertrauenswürdige Cloud Services. Zum anderen das Pilotprojekt Datenschutz-Zertifizierung für Cloud-Dienste.