Veranstaltung

Rise of AI-Konferenz und Deutsche KI-Woche

Beginn:13.05.2020
Ende:14.05.2020
Ort:Deutsche Telekom AG, Hauptstadtrepräsentanz Berlin, Französische Straße 33 a-c, 10117 Berlin

Seit sechs Jahren versammelt die einmal jährlich stattfindende Rise of AI-Konferenz internationale Entscheider aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Berlin, um sich über technologische Hintergründe, neueste Entwicklungen, Anwendungsmöglichkeiten und Folgen der Künstlichen Intelligenz auszutauschen. Dieses Jahr findet die englischsprachige Konferenz am 13. und 14. Mai statt. Neben Vorträgen von führenden Fachexperten gehören auch „Deep Dive“-Workshops, zahlreiche Networking-Gelegenheiten und eine Ausstellung praktischer KI-Showcases zum Programm. Unter den Sprechern auf der Veranstaltung ist in diesem Jahr auch die Staatsministerin für Digitalisierung, Dorothee Bär. Die Rise of AI-Konferenz findet 2020 im Rahmen der Deutschen KI-Woche statt. Die Deutsche KI-Woche bietet als Ergänzung zum Konferenzprogramm vom 11. bis 17. Mai mehr als 15 KI-fokussierte Nebenevents in Berlin, wie die Verleihung eines AI-Awards, Frühstücks- und Lunch-Veranstaltungen und vieles.

Bezüglich der aktuellen Situation im Zusammenhang mit der Verbreitung des Corona-Virus arbeiten die Veranstalter der Rise of AI-Konferenz eng mit dem Robert Koch-Institut und dem Berliner Gesundheitsbehörden zusammen. Falls notwendig, ist eine Verlegung der Veranstaltung in den Herbst 2020 vorbereitet. Aktuelle Informationen können Interessenten auf der Webseite der Konferenz abrufen.

Weiterführende Informationen
Rise of AI-Konferenz
Deutsche KI-Woche