Meldung
19.09.2018

Fachgruppenpublikation Identitätsmanagement

Ein zuverlässiges und sicheres Identitätsmanagement ist die Grundlage dafür, dass Unternehmen über Grenzen hinweg kooperieren können. Die Broschüre „Identitätsmanagement“ zeigt als Gemeinschaftspublikation der Smart-Data-Fachgruppen „Wirtschaftliche Potenziale und gesellschaftliche Akzeptanz“ sowie „Sicherheit“, wie dies gelingt.

-
© psdesign1/Fotolia
Publikation Identitätsmanagement

Immer, wenn Daten zwischen verschiedenen Unternehmen oder innerhalb eines Betriebs ausgetauscht werden, erhalten Menschen und Maschinen Zugang zu diesem wertvollen Rohstoff. Für Unternehmen ist es daher essenziell, diesen Zugang zuverlässig, sicher und so einfach wie möglich zu gestalten. Ein passendes und zuverlässiges Identitätsmanagement stellt hohe Ansprüche an sichere Softwarelösungen, berücksichtigt den Faktor Mensch mitsamt seiner Stärken und Schwächen und kann dazu beitragen, wirtschaftliche Potenziale zu heben.Die Gemeinschaftspublikation „Identitätsmanagement“ der Smart-Data-Fachgruppen „Wirtschaftliche Potenziale und gesellschaftliche Akzeptanz“ sowie „Sicherheit“ zeigt die Evolution des Identitätsmanagements sowie die wichtigsten Prozessschritte und aktuelle Konzepte.

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.