Projekte

Im Rahmen des KI-Innovationswettbewerbs werden aktuell Verbundprojekte aus zwei Förderaufrufen gefördert. Die Projekte adressieren unterschiedliche Themen und Branchen.

Erster Förderaufruf

Insgesamt 16 große Verbundprojekte gingen als Gewinner der Wettbewerbsphase des ersten Förderaufrufs hervor. Sie sind in der ersten Jahreshälfte 2020 in die Umsetzungsphase gestartet.

Zweiter Förderaufruf

Mit Beginn des Jahres 2021 starten vier Gewinnerprojekte des zweiten Förderaufrufs. Sie adressieren die Bereiche Bauwirtschaft/BIM, Finanzdienstleistungen/ Datensouveränität und Umwelt/Landwirtschaft.

Dritter Förderaufruf

Mitte 2021 starten vier weitere Projekte des dritten Förderaufrufs des KI-Innovationswettbewerbs. Sie behandeln alle das Thema Krisenkommunikation und -prävention.