Veranstaltung

Service-Meister: Konferzenz KI Skaliert

Beginn:13.07.2022
Ende:13.07.2022
Ort:Frankfurt am Main

Das KI-Projekt Service-Meister nimmt am 13. Juli 2022 an der Konferenz KI Skaliert in Frankfurt am Main teil.

Servicemeister-Logo
© Projekt Servicemeister
Servicemeister-Logo

Die Künstliche Intelligenz (KI) befindet sich auf dem besten Weg zur Mainstream-Technologie. Sie gilt unumstritten als die Schlüsseltechnologie eines neuen industriellen Zeitalters mit einem sehr facettenreichen Einsatzbereich: Von der Produktion bis hin zur IT Security revolutioniert sie als echter Game Changer unzählige Bereiche der Industrie und hievt Unternehmen auf ihre nächste Entwicklungsstufe.

Eine alleinige Verbesserung der technischen Rahmenbedingungen wäre zu kurz gegriffen, um eine Skalierung der KI-Technologie zu bewirken. Hier fordert die KI ihren Tribut in Richtung globalerem Denken und fundamentalerem Handeln. Wie kann eine Strategie zur Vervielfachung der Nutzenpotenziale einer KI-basierten Technologie entwickelt werden? Welche organisatorischen Veränderungen im Unternehmen müssen angestoßen werden und welche Rolle spielt hierbei die Inklusion der Mitarbeiter und sämtlicher Stakeholder? Welche Transformation in der Unternehmenskultur ist zu erwarten und wie kann der Ausgleich zwischen rein datengetriebenen Geschäftsentscheidungen versus Erfahrungswerten bewerkstelligt werden?

Auf diese und weitere Fragen sollen in der Konferenz KI Skaliert Antworten gefunden werden. Handverlesene Referenten – darunter Christine Neubauer und Hauke Timmermann des KI-Projekts Service-Meister - berichten über Erfahrungen aus der Praxis. Nehmen Sie teil an der KI Skaliert am 13. Juli 2022 und erhalten Sie umfassendes Wissen über die Einsatzfelder der KI-Technologie.

Weitere Informationen finden Sie hier.