Zur Onlineversion  
  September 2019  
   
 

Newsletter

Neues aus dem Förderbereich Entwicklung digitaler Technologien – Ausgabe 1/2019

 
 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Förderbereich „Entwicklung digitaler Technologien“ im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie umfasst die Förderung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten im vorwettbewerblichen Bereich. Ziel ist es, Zukunftsthemen der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) frühzeitig aufzugreifen und den Transfer von wissenschaftlichen Ergebnissen hin zu marktorientierten Spitzentechnologien mit hohem Anwendungspotenzial zu beschleunigen.

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre!

 
 
  Aktuelles aus Programmen und Projekten  
 
  Das sind die Gewinner des Innovationswettbewerbs „Künstliche Intelligenz“  
 
 
Dieses Bild zeigt die Gewinner des KI-Innovationswettbewerbs   16 großvolumige Plattformprojekte aus dem KI-Innovationswettbewerb des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) sind für die Teilnahme an der Umsetzungsphase nominiert, die Anfang 2020 beginnen soll. Dr. Ulrich Nussbaum, Staatssekretär im BMWi, zeichnete die Gewinner anlässlich der Eröffnung des neuen Forums Digitale Technologien in Berlin aus.
 
     

  Forum Digitale Technologien in Berlin eröffnet  
 
 
Auf einer Veranstaltung des Forum Digitale Technologien   Es wird die neue Wissens- und Vernetzungsplattform für digitale Technologien in Berlin: das Forum Digitale Technologien. Es wurde am 19. September von Dr. Ulrich Nussbaum, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), eröffnet.
 
     

  „Digitales Start-up des Jahres 2019“ auf der IFA ausgezeichnet  
 
 
Gruppenbild Preisträgerteams "Digitales Start-up des Jahres 2019"   Von KI-gestützter Parkplatzsuche bis zur intelligenten Instanthaltung in der Industrie: Für außergewöhnliche Ideen wurden vier Gründerteams vom BMWi als „Digitales Start-up des Jahres 2019“ ausgezeichnet. Die Preisträger erhalten zur Weiterentwicklung ihres Unternehmens Geldpreise in Höhe von insgesamt 100.000 Euro.
 
     

  Geschäftsmodelle im Plattformzeitalter: Toolbook und Leitfaden helfen bei der Entwicklung  
 
 
Dieses Bild zeigt die Cover des „Geschäftsmodell-Toolbooks für digitale Ökosysteme“ und des Leitfadens „Geschäftsmodellentwicklung in der Smart Service Welt“   Der Erfolg digitaler Plattformen ist allgegenwärtig. Unternehmen, die dem neuen Marktumfeld schlicht mit Prozessoptimierung entgegnen, stoßen zunehmend an ihre Grenzen. Das kürzlich erschienene „Geschäftsmodell-Toolbook für digitale Ökosysteme“ und ein neuer BMWi-Leitfaden bieten viel Know-how für die Entwicklung innovativer, plattformbasierter Geschäftsmodelle.
 
     

  PAiCE-Projekt SaSCh hat transatlantischen Testlauf bestanden  
 
  Von Bremerhaven nach Charleston (South Carolina) oder Norfolk (Virginia) und von dort aus per Bahn und LKW nach Alabama – bei sieben Atlantikfahrten hat das Logistik-Projekt SaSCh seine Forschungsergebnisse erfolgreich getestet. Außerdem wurden in dem Projekt erste Geschäftsmodelle für komplexe Lieferketten erarbeitet.  
     
  Internationales  
 
  Digitising European Industry Stakeholder Forum 2019  
    13.11.2019 - 15.11.2019  
 
  European Utility Week 2019  
    12.11.2019 - 14.11.2019  
 
  Aktuelles aus der Forschung  
 
  PAiCE-Monitor analysiert Wachstumsmarkt „Servicerobotik"  
 
 
cover   Die Servicerobotik boomt: Bis 2021 werden weltweit rund 740.000 Serviceroboter im professionellen und circa 50 Millionen im privaten Bereich erwartet. Allerdings ist der Begriff „Servicerobotik“ nicht eindeutig definiert.
 
     

  Künstliche Intelligenz für die Energiewende nutzen  
 
 
-   Welche Potenziale bietet KI für die Digitalisierung und Dezentralisierung des Energiesektors sowie für die Umsetzung der Energiewende? Ein Policy-Paper der wissenschaftlichen Begleitforschung des Technologieprogramms „Smart Service Welt II“ gibt Antworten.
 
     
  Erfolgsgeschichten  
 
  CrowdMyRegion: Soziales Mitbring-Netzwerk und Bestell-App gehen an den Start  
 
 
Emmas.app-Auftaktveranstaltung   Bewohner der Rhein-Neckar-Region können künftig per App Lebensmittel bestellen, sie von ihrem Nachbarn mitbringen lassen und zugleich den lokalen Einzelhandel stärken. Möglich macht dies das „Smart Service Welt“-Projekt „CrowdMyRegion“.
 
     

  Gründerwettbewerb-Preisträger Munevo erhält Deutschen Mobilitätspreis  
 
  Rollstuhlfahrer mobiler und selbstbestimmter machen – daran arbeitet das Team von Munevo, Preisträger des „Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen“ aus Runde 2/2018. Für seine Smart-Glass-Anwendung Munevo Drive wurde das Münchner Start-up mit dem Deutschen Mobilitätspreis 2019 ausgezeichnet.  
     
  Geförderte Programme  
 
Logo Forum Digitale Technologien   Logo PAiCE   Logo Smart Service Welt    Logo KI
             
Logo Trusted Cloud    Gründerwettbewerb - Digitale Innovationen   Logo Smarte Datenwirtschaft  
             
 
     
 
  Netzwelt-Highlights  
 
  „Die Blockchain-Revolution“ (Video von 3sat)  
 
  „Warum die Stromversorgung der Zukunft nicht ohne Algorithmen auskommt“ (Artikel auf handelsblatt.de)  
 
  „Programmiersprachen-Ranking: Python verteidigt die Spitze“ (Artikel von t3n)  
 
  „Bereits die Hälfte der Deutschen nutzt die Cloud für private Daten“ (Blog-Beitrag auf wiwo.de)  
 
  t3n Podcast – Das wöchentliche Update für digitale Pioniere  
 
  „Ich würde gern Gebäude für Maschinen bauen“ (Interview mit Rem Koolhaas auf brandeins.de)  
 
  „An AI system identified a potential new drug in just 46 days“ (Artikel auf Blog des MIT)  
 
  Termine  
 
  Vernetzte und kollaborative Robotik in der Produktion  
    23.09.2019 - 25.09.2019  
 
  Fachmesse „Experience Additive Manufacturing”  
    24.09.2019 - 26.09.2019  
 
  Internationale Fachkonferenz „AI in PRODUCTION“  
    24.09.2019 - 25.09.2019  
 
  Internationale Fachmesse für Automatisierung: Motek 2019  
    07.10.2019 - 10.10.2019  
 
  Automotive Security 2019  
    22.10.2019 - 23.10.2019  
 
  2. VDI-Konferenz "Künstliche Intelligenz" 2019  
    23.10.2019 - 24.10.2019  
 
  Digital-Gipfel  
    28.10.2019 - 29.10.2019  
 
  European Utility Week 2019  
    12.11.2019 - 14.11.2019  
 
  MEDICA 2019  
    18.11.2019 - 21.11.2019  
 
  PAiCE auf der formnext  
    19.11.2019 - 22.11.2019  
 
 
     
 
© 2019 Bundesministerium für Wirtschaft und Energie www.bmwi.de
 
     
 
Impressum Datenschutzerklärung Benutzerhinweis Newsletter abbestellen
 
     
eTracker tracking image