Meldung
27.04.2018

IT-Sicherheitskonzepte und Blockchain – PAiCE-Workshops auf der HMI wecken Interesse

Das Technologieprogramm PAiCE hat zwei Workshops auf der Hannover Messe 2018 angeboten.

IT-Sicherheitskonzepte und Kommunikationsarchitekturen für die Industrie 4.0

Im Rahmen der Hannover Messe weckten zwei Veranstaltungen des Technologieprogramms das Interesse der Fachbesucher: Im ersten Workshop, der vom Forschungsprojekt IC4F mitkonzipiert wurde, diskutierten Experten in großer Runde über „IT-Sicherheitskonzepte und Kommunikationsarchitekturen für die Industrie 4.0“. Auf der Agenda standen vor allem die Anforderungen von Anwendern aus dem produzierenden Gewerbe.

Ansprechpartner für diesen Workshop sind Dr. Inessa Seifert vom Institut für Innovation und Technik (iit) in der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH (Organisation) und Dr. Julius Schulz-Zander vom Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut HHI (Programm).

Blockchain in der Additiven Fertigung

Im Workshop „Blockchain in der Additiven Fertigung“ verfolgten über 70 Interessierte anschauliche und kurzweilige Berichte aus Theorie und Praxis. Intensiv diskutierten Fachleute, wie sich Blockchain und Distributed-Ledger für den 3D-Druck (bzw. die Additive Fertigung) standardisieren und einsetzen lassen. Mehr Informationen zum Thema finden sich in diesem Factsheet.

Die folgenden geladenen Referenten waren anwesend und stellten aufgrund des regen Interesses freundlicherweise ihre Präsentationen zur Verfügung:

Prof. Dr. Gilbert Fridgen - Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik (FIT), Fraunhofer Blockchain-Labor; Universität Bayreuth
Dr. Martin Holland - PROSTEP AG
Burkhard Blechschmidt - Cognizant Technology Solutions, Dr. Carsten Stöcker - Spherity GmbH
Prof. Dr. Volker Skwarek - Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg; Convenor der Working Group Smart Contracts in ISO TC307 „Blockchain and distributed ledger technologies“

Die Veranstaltung wurde organisiert von Dr. Tom Kraus und Stephan Richter vom Institut für Innovation und Technik in der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH.

-
In einer intensiven Diskussion tauschten Experten aus Theorie und Praxis ihr Wissen beim Workshop „Blockchain in der additiven Fertigung“ aus.
© LHLK
Workshop 3D HMI 2018