Ansprechpartner

Die Begleitforschung
Die Begleitforschung berät die ausgewählten Projektkonsortien des KI-Innovationswettbewerbs auf technologischer und organisatorischer Ebene, um die definierten Ziele sowie die spätere Verwertung der Ergebnisse zu erreichen. Zudem unterstützt sie bei der Vernetzung und Zusammenarbeit zwischen den Projekten, weiteren Experten sowie potenziellen Anwendern und Anbietern aus Wissenschaft, Industrie und Verbänden. Der Transfer der Ergebnisse ist eine weitere Aufgabe der Begleitforschung.

Vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ist das Institut für Innovation und Technik (iit) in der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin, beim KI-Innovationswettbewerb mit der Begleitforschung beauftragt. Weitere Partner innerhalb der Begleitforschung sind der KI Bundesverband e.V. und die LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH (LHLK).

Ansprechpartner bei der Begleitforschung:

Dr. Steffen Wischmann
Leiter der Begleitforschung KI-Innovationswettbewerb
Institut für Innovation und Technik (iit) in der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Steinplatz 1
10623 Berlin
+49 30 310078-147
wischmann@iit-berlin.de

Johannes Mock
Projektbüro KI-Innovationswettbewerb
Institut für Innovation und Technik (iit) in der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Steinplatz 1
10623 Berlin
+49 30 310078-5503
KI@iit-berlin.de

Daniel Abbou
KI Bundesverband e.V.
Friedrichstraße 125
10117 Berlin
daniel.abbou@ki-verband.de

Johanna Martens
Redaktions- und Pressebüro
LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH (LHLK)
Hauptstraße 28
10827 Berlin
+49 30 4000652-16
j.martens@lhlk.de


Der Projektträger
Der Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR-PT) setzt die Fördervorhaben nach den geltenden Förderrichtlinien für verschiedene Bundesministerien fachlich und organisatorisch um und ist somit ein zentraler und unverzichtbarer Baustein im Projektfördersystem der Ministerien.

Ansprechpartner beim Projektträger:

Birgit Bott
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
Heinrich-Konen-Straße 1
53227 Bonn
Telefon +49 228 3821-1479
E-Mail: Birgit.Bott@dlr.de